Elision - Tilgung von Lauten im Alltagsgebrauch

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Elision - Tilgung von Lauten im Alltagsgebrauch

      ....wie ergeht es euch mit der Elision, dem Weglassen des e, im Alltag?

      Ich wurde jetzt schon mehrfach in privaten, aber auch in offiziellen Anschreiben darauf aufmerksam gemacht, daß meine Rechtschreibung fehlerhaft sei.
      Als ich dann die betreffenden Texte nochmal durchlas, konnte ich keine ( bis auf ein paar ...lausige Flüchtigkeitsfehler - die ja aber mit ´Rechtschreibung an sich´ nicht viel gemein haben ) , ´echten Fehler´ erkennen.

      Mir fiel aber auf, daß ich mittlerweile, aber auch privat/beruflich so schreibe, wie es die ´offizielle Liste erlaubt´- Scrabble lehrt dann eben doch über das reine Spiel...hinaus!?

      Die Schreibweise der ´Elision´ ist das....´Stilmittel der Dichtkunst´ . Ob es daran liegt, daß sich der eine und andre am ´Elosionieren´, stört?

      Eure Meinung und Erfahrung dazu, interessiert mich.

      Es grüßt euch sonnig
      Sandra
      " ALLES IST (IN) ÜBUNG "