Scrabble Go

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Hallo in die Runde!
      Ich starte gleich mal mit einem Reizthema: Scrabble Go. ;)

      Ich weiß, diese Android-App ist in der Community bisher nicht gut angekommen. Auf den Glitter und die Effekte kann man sicher verzichten. Nach einigem Testen muss ich aber sagen, dass sich im klassischen Modus ganz anständig spielen lässt. Leider werden (noch) nicht alle Regeln umgesetzt und einige Wörter nicht erkannt. Für ein Trainingsspielchen unterwegs ist die App aber gut genug, finde ich.

      Ein Pluspunkt ist natürlich, dass man sich mit bekannten Spielern vernetzen und simultan antreten kann. Deshalb hier mein Frage: Gibt es Interesse, sich dort mal zu einem Spielchen zu treffen? 8o
    • @09leitnj: Ja wunderbar, das können wir gern machen. Am besten wir tauschen die Spieler-IDs per PN aus.

      @Anno: Danke für den Hinweis. Die ganz "dicken Fische" möchte ich nicht unnötig belästigen, da reicht mein Niveau nicht. ;) Verabredungen in diesem Thread sind mir lieber.


      An alle Unentschlossenen: Eine Registrierung ist für das Spielen nicht nötig, ein Facebook-Account auch nicht. Man ist also mehr oder weniger anonym unterwegs, kann sich aber per Spieler-ID finden.
    • Das verstehe ich, aber du kannst ja auch in der ganzen Bandbreite der Rangliste gucken ;) Viele von den "dicken Fischen" stören sich im Übrigen auch nicht an Spielstärkeunterschieden. Grade wenn jemand dadurch vielleicht an Live-Turniere herangeführt wird, ist das immer sehr willkommen. Aber klar, Spiele zwischen gleich guten Spielern machen am meisten Spaß.
    • Anno wrote:

      Das verstehe ich, aber du kannst ja auch in der ganzen Bandbreite der Rangliste gucken ;) Viele von den "dicken Fischen" stören sich im Übrigen auch nicht an Spielstärkeunterschieden. Grade wenn jemand dadurch vielleicht an Live-Turniere herangeführt wird, ist das immer sehr willkommen. Aber klar, Spiele zwischen gleich guten Spielern machen am meisten Spaß.
      Das hört sich gut an.
    • In diesem Kontext würde mich nur interessieren, weshalb zwar zahlreiche Turnierspieler Scrabble Go benützen (angeblich ja zirka jeder Dritte), während der Netzwerkmodus von Scrabble3D nur wenig genützt wird.

      Meines Erachtens kann man bei Scrabble3D exakt nach Turnierbedingungen spielen, was bei Scrabble Go meines Wissens nicht der Fall ist. Anzweifeln, Begrenzung der Zeit, etc. kann mitberücksichtigt werden. Warum verwenden nicht mehr Turnierspieler Scrabble3D und dessen Netzwerkmodus?

      Mich würde lediglich der Grund dafür interessieren...
    • Ich finde das neue Scrabble Go einfach entsetzlich um mich nicht drastischer auszudrücken. Wenn man sich nicht mit Facebook vernetzen möchte muss man als Gast spielen und da ist es total unübersichtlich. Scrabble zum Abgewöhnen. Ich habe es sofort wieder gelöscht. Zum Glück habe ich das alte Scrabble von Mattel von meinem iPad nicht gelöscht und kann dort zumindest gegen den Computer wie gewohnt weiterspielen. Es ist nur ein wenig langsamer geworden.
    • Der erste Eindruck war wirklich so ...

      Aber spätestens seitdem Scrabble Go, die Möglichkeit eröffnet hat, in den "Classic Mode" zu wechseln (gg. nach kurzem Kontakt mit dem Service) und sich vom allermeisten Firlefanz zu befreien, lässt sich damit sehr gut spielen.

      Und man muss sich eben NICHT mit FB vernetzen (so wie es bei EA der Fall war (nur Origin war Alternative)), sondern kann zB per Mail die Spieler-ID austauschen und sich gezielt zum Spiel einladen.

      Großes Manko bleibt das fehlende FA - aber da gebe ich die Hoffnung auch nicht auf.
      Und natürlich gibt es noch einige Punkte, die verbesserungswürdig sind (Blankodarstellung; übertrieben aufbereitetes Spielende; ...). Im Gegensatz zur alten App (wo nichtmal RD27 Einzug hielt) merkt man hier aber, dass daran gearbeitet wird, das Spiel weiter zu verbessern.

      Scrabble3D bietet unbestritten das "originalste" Spielvergnügen. Aber es ist auf Windows ausgerichtet, was für viele (insb. Mobilspieler) ein großes Hindernis ist. Zudem schreckt eine Programminstallation heute wohl auch schon viele ab.
      Wer die Möglichkeit hat und die Zeit für komplette Spiele, ist dort wirklich optimal aufgehoben - nur ist durchdie genannten Dinge auch die Gegnerauswahl geringer.

      Scrabble Go ist hingegen (wie es EA Scrabble) war auf die Möglichkeit zahlreicher Parallelspiele ausgerichtet, wo man schnell zwischen den Spielen hin- und herspringt. Und wenn man das ausgiebig nutzt, fehlt einem schnell die Zeit für Scrabble3D ;)
    • Bislang hat lediglich das Fehlen von FA für regelmäßigen Ärger gesorgt.
      (In wenigen Einzelfällen gab es auch bei längeren Wörtern mal ein Problem, zu dem es aber nie Bestätigungen gab, dass diese Wörter ständig abgelehnt werden - weil man anders als in der EA-App keine Wortprüfung vornehmen kann)

      Zu AB gibt es nun aber schon drei Meldungen. Anders als bei FA ist AB aber nicht immer ungültig; vielleicht hängt es von Versionsnummer, Betriebssystem ... ab.

      Vielleicht können wir die Infos zusammentragen, um der Sache auf die Spur zu kommen.
      Ein Vorkommen war bei:
      iPad, Version 1.24.2—1.24.2.340
      War das bei den anderen Fällen auch so?

      Sehr beunruhigend ist das neue Problem schon ... :(
    • Vektor wrote:

      Und man muss sich eben NICHT mit FB vernetzen (so wie es bei EA der Fall war)
      ...sondern Scrabble Go macht das automatisch.
      Ich habe das Spiel, nachdem es auf dem iPad nicht richtig lief, auf dem Smartphone unter Android installiert. Als Startmöglichkeit wurde mir angeboten: Mit Facebook vernetzen oder als Gast spielen. Als ich gezögert habe hat er sich automatisch mit FB verbunden, weil auf dem Smartphone die Mail zu FB eingespeichert ist.
      Bei EA ging es ohne FB.
    • Vektor wrote:

      Sehr beunruhigend ist das neue Problem schon ... :(
      Immerhin entwickeln Sie die App stetig weiter und scheinen für Hinweise offen zu sein. ;)

      Engeline wrote:

      Noch eine Frage habe ich: Wie kann ich Scrabble Go beenden und wieder auf meine anderen Apps zugreifen? Ich finde keine Funktion dafür, sondern ich muss jedes Mal neu starten, denn die Taste zum Wechseln ist bei mir in den Bildschirm integriert.
      Einfach vom unteren Rand nach oben wischen, dann erscheinen die gewohnten Buttons zum Wechseln zwischen den Apps.