SuperDic-Checker und RD 27

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Interessanter Fall:

      Zunächst muss man sagen, dass formal das Auftauchen/Nicht-Auftauchen im SuperDic keine offizielle Aussage ist. In der Praxis wird das SuperDic wegen seiner hohen Qualität bei den langen Wörtern natürlich gern zu Rate gezogen. Im Sinne einheitlicher Entscheidungen ist dies auch gut so.

      Aber ist "Abendstern" einfach ein anderer Name für "Venus"? Duden.de schreibt "als auffallend hell leuchtender Stern erscheinender Planet Venus am westlichen Himmel nach Sonnenuntergang" - das klingt für micht nicht einfach nach "anderer Name für".

      ORZ II 5.1 j) bejaht die Gültigkeit für Umschreibungen des eigentlichen Namens, z.B. Gottessohn. Aus meiner Sicht ist "Abendstern" ähnlich einzustufen, auch wenn die Umschreibung hier nicht "ehrfurchtsvoll" ist, aber dieser Zusatz steht im Regelwerk nur in Klammern.

      Wobei die Grenze zwischen Namen und derlei Beschreibungen auch fließend ist. Auch das "Frankenland" (= Land der Franken") kann man als Umschreibung verstehen.
    • Bei Wikipedia steht: "Als Abendstern wird das nach Sonnenuntergang hervortretende hellste Gestirn außer dem Mond bezeichnet, insbesondere der Planet Venus, wenn er am Abend sichtbar ist für etwa sieben Monate im 19-Monate-Zyklus." Und weiter steht dort, dass auch der Merkur oder sogar zeitweise der Saturn solch ein hellstes Gestirn sein kann.

      Daher vermute ich, dass die Bezeichnung "Abendstern" eher zu einem Sammelbegriff tendiert als ein 1:1-Synonym für die Venus ist. Dass vom Begriff "Abendstern" kein Plural gebildet wird, liegt wohl auf der Hand: Es kann halt nur einen geben! Schließlich ist "der Hellste" jeweils einmalig und somit nicht teilbar, denke ich.

      Und noch ein anderes Wort im RD 27 fiel mir auf: "Abba (aram. ´Vater´) (neutestamentl. Anrede Gottes im Gebet)" - ist das dann nicht ein Eigenname so wie "Jahwe"?. Hier sagt der Checker, ist enthalten. Oder ist das Wort "Abba" eine Ableitung von einem anderen Ausdruck?
    • Vielleicht wäre es eine schöne Anregung für den OZR-Ausschuss, über die Gültigkeit oder Ungültigkeit des Begriffs "Abendstern" beim Scrabble zu diskutieren. Ich persönlich würde ihn nach deinen und meinen Ausführungen als ein gültiges Wort einstufen. Aber ich entscheide das ja nicht.

      The post was edited 1 time, last by Jojo ().