Scrabble in anderen Sprachen - ein Zusammenstellung

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Scrabble vs Scarabeo

      Achtung:

      Das italienische Scarabeo ist NICHT identisch mit dem italienischen Scrabble!

      Scarabeo ist dem Scrabble zwar sehr ähnlich, doch es gibt weit mehr Unterschiede als nur die Seitenlänge (17 x 17 Felder) des Spielbretts. Vor allem haben die Buchstaben unterschiedliche Werte und ganz andere "Wörter" sind im Scarabeo zulässig, die im Scrabble nicht zulässig sind.

      Mehr Info hierzu gibt es im Scrabble3D-Forum in einem Scrabble3D-bezogenen Diskussionsthread auf scrabble3d.info/t595f153-Funzi…eo-quot-1.html#msg9863712 ff,
      außerdem auf scrabble3d.info/t305f215-Scrab…abeo-in-bella-Italia.html
      sowie auf napoli.scrabbleitalia.com/index.html (auf Italienisch).


      Meine eigene Übersetzung des entsprechenden Passus auf napoli.scrabbleitalia.com:

      1- Das Spielbrett von Scarabeo (17x17) ist größer als das von Scrabble (15x15);

      2- Auf dem Bänkchen verfügt man im Scarabeo über jeweils 8 Buchstaben, im Scrabble dagegen über 7;

      3- Die Werte der einzelnen Buchstaben sind anders, und auch die Buchstabenverteilung ist anders;

      4- Im Scarabeo gelten die Sonderfelder, durch die sich Punktzahl der gelegten Wörter erhöht, grundsätzlich immer, während diese Prämienfelder im Scrabble nur beim jeweils ersten Belegen zählen;

      5- Wer im Scarabeo auf einmal 6, 7 oder 8 Buchstaben anlegt, erhält jeweils einen Bonus von 10, 30 bzw. 50 Punkten; im Scrabble gibt es dagegen nur einen einzigen Bonus von 50 Punkten, und nur wenn alle 7 Buchstaben auf einmal angelegt werden;

      6- Im Scarabeo muss man immer 'kreuzweise' anlegen, d.h. jedes aufs Brett gelegte Wort muss und darf nur einen einzigen Buchstaben mit einem bereits gelegten Wort gemeinsam haben; im Scrabble dagegen ist es erlaubt, 'Mäuerchen* zu legen, d.h. man darf ein Wort über oder unter oder seitlich an ein anderes Wort anlegen, sofern alle dadurch neu gebildeten Querwörter gültige Wörter sind;

      7- Im Scarabeo gibt es zwei Joker (mit dem Scarabeo versehene Spielsteine), denen der Wert eines beliebigen Buchstaben zugeordnet wird, sodass ein Joker beim Zusammenzählen der Punkte den Wert hat, den der betreffende Buchstabe hat, für den er steht, und jeder Mitspieler darf, wenn er am Zug ist, einen ausgelegten Joker nehmen und ihn gegen den entsprechenden Buchstaben von seinem Bänkchen austauschen; auch im Scrabble gibt es zwei Joker (Blankosteine), doch diese geben keine zusätzlichen Punkte, und wenn sie einmal als bestimmte Buchstaben ausgelegt sind, dann verbleiben sie für den Rest des Spiels auf dem Brett;

      8- Im Scarabeo sind auch alle 'Abkürzungen' die in dem dem Spiel beigelegten Heft aufgelistet sind, gültig (so etwa die Autokennzeichen der Provinzen); im Scrabble dagegen sind nur solche Wörter gültig, die auch im Wörterbuch stehen.


      Kommentar von Scrabble-Napoli:

      Vor allem die Punkte 4 und 6 machen Scrabble - verglichen mit Scrarabeo - zu einem viel schöneren und interessanteren Spiel.
      Ho'oponopono:
      Es tut mir leid. Bitte verzeihe mir. Ich verzeihe dir. Ich liebe mich. Ich liebe dich. Danke.

      Man muss bereit sein, jede Kränkung zu vergeben
      - Mahabharata

      Vergebung ist Heiligkeit
      Vergebung hält das Universum zusammen
      Vergebung ist die Macht der Mächtigen
      Vergebung ist Opfer
      Vergebung ist Ruhe des Geistes
      Vergebung und Sanftmut sind Eigenschaften derer, die Selbstbeherrschung üben
      Sie stellen die ewige Tugend dar
      - Gandhi

      Vergib ihnen, denn sie wissen nicht was sie tun
      - Jesus

      The post was edited 3 times, last by Bussinchen: Übersetzung verbessert und Kommentar von Scrabble-Napoli nachträglich eingefügt. ().