Search Results

Search results 1-20 of 74.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Das Wochenende im Westerwald fühlt sich für mich wie mein "Stammturnier" an, nachdem ich dort vor zwei Jahren debütierte - auch wenn das angesichts von 14 Jahren Turniergeschichte natürlich kaum ein passender Begriff ist. Diesmal waren mir die Buchstabenfeen sehr zugeneigt, wie sich in der Auswertung zeigte, was dann auch dazu führte, dass ich "quasi gewonnen" habe - so die Sicht meiner Freundin auf den 2. Platz bei einem Turnier mit Ben-Beteiligung

  • BECIRC und TIM

    Anno - - Turnierreglement

    Post

    Das kann so nicht ganz stimmen - in der englischen Turnierwortliste gibt es diesen Eintrag: SLUM to visit squalid urban areas [v SLUMMED, SLUMMING, SLUMS] Für die sonstige Debatte finde ich den jetzigen Zustand auch unbefriedigend, aber ich wüsste auch nicht, wie ich das lösen würde MANAG zum Beispiel sieht einfach völlig unmöglich aus und gibt die Aussprache nicht richtig wieder. Aber sagen kann man "mänätsch du das doch mal, liebe Dudenreaktion" natürlich schon... es gibt einfach noch keine Sc…

  • Rekordspiel

    Anno - - Scrabble-Allerlei

    Post

    Meine Freundin und ich hatten heute ein Spiel für die inoffiziellen Geschichtsbücher: 759 - 288! Siehe Foto im Anhang. Wir spielen meistens zusammen, d.h. sie schaut bei ihren Bänken zuerst, was sie findet, und danach schaue ich drauf und sage ihr eventuell bessere Züge. In diesem Fall konnte ich dann meistens sagen "du hast einen Bingo" Freizeitspiele sind natürlich nicht mit Turnieren vergleichbar, aber wir spielen nicht absichtlich besonders offen oder kooperativ. Wortsuchen nutzen wir normal…

  • In der Situation mit NÖ hätte ich vielleicht CHI / HI gespielt, macht mehr Punkte und blockiert das N insoweit, dass ein Bingo von Timon dort in die Neunerlinie reichen müsste, wo du dann mit guter Wahrscheinlichkeit dein Ö nutzen könntest. KULMEN vs. KRUMEN ist möglicherweise besser, weil KRUMEN den 3x WW auf B10 deutlich gefährlicher eröffnet. Mit Timons Bank wären beinahe VERBS oder VIRUS für 40-50 möglich. Ein U an derselben Stelle wirkt weniger gefährlich. Ist aber nur Spekulatius meinersei…

  • Hier meine Statistiken und Rätsel aus Limburg! Sportlich war das Turnier natürlich nicht so ganz das, was bei mir hätte möglich sein sollen, aber es hat mir trotzdem mega* Spaß gemacht und war hochinteressant! Das Ergebnis erklärt sich zu einem großen Teil durch außergewöhnliche Punktefestivals der Gegenspieler. Zwei der Niederlagen waren in dieser Hinsicht unverhinderbar, zwei Spiele standen auf Messers Schneide und kippten dann für mich in die falsche Richtung - insbesondere das Spiel natürlic…

  • Quackle

    Anno - - Training und Tools

    Post

    In diesem Fall ist das aber natürlich nicht das Problem - hier müsste Quackle locker alles durchgehen können. Aber andererseits: In einem solchen Fall kann man es ja als Mensch gut selbst aufschlüsseln, so wie du das hier gemacht hast.

  • Quackle

    Anno - - Training und Tools

    Post

    Quote from 09leitnj: “ Programmiertechnisch müsste es doch kein Problem sein im Endspiel allemöglichen Spielzüge (im Endspiel ist die Anzahl überschaubar) zu berechnen ” Das wäre ich nicht so sicher - das kann schon die Kapazität übersteigen. Es ist nicht durchaus möglich, dass man im ersten Endspielzug noch über tausend legale Züge hat und dass ein Endspiel viele Züge lang dauern kann - dass es zumindest die Möglichkeit dazu gibt. Da können die möglichen Verläufe schon in die Milliarden oder hö…

  • Und bei meinen vergeblichen Anzweiflungen habe ich noch BANNEsT vergessen (das Wort kannte ich nicht sicher und da in dem Spiel schon drei (!) Phoneys gelegt worden waren, riskierte ich die Strafpunkte)

  • Oh, danke, natürlich ist GELEHRIG gemeint Ein toller Bingo von Raimund! scrabble-talk.de/index.php?att…ec328d69bcde79f14539a48f1

  • Hier kommen sehr zeitig (aber ich hatte natürlich auch Freude am Auswerten ) meine Statistiken und Rätsel zum ersten Saarland-Cup. Die Statistiken verraten wie üblich einige der Rätsellösungen. Kommt nächstes Jahr alle zahlreich zur zweiten Auflage, das Ambiente ist fantastisch, die Organisatorin enthusiastisch und die Preisverleihung... orgiastisch

  • Bingo-Training

    Anno - - Training und Tools

    Post

    Du kannst gerne alles bearbeiten und ändern. Meine Version läuft halt unter OpenOffice

  • Bingo-Training

    Anno - - Training und Tools

    Post

    So, jetzt kann ich offenbar wieder posten. Der Link oben führt zu einem kleinen "Programm", das unter OpenOffice läuft und die meistgespielten 8er abfragt - analog zu Zyzzyva, das wegen Installations- und sonstigen Programmen nicht jeder nutzen kann. Um ein neues Wort zu erhalten, einfach an beliebiger Stelle im Programm die Löschentaste auf der Tastatur drücken. Ansonsten ist es hoffentlich selbsterklärend. Hier gibt es dasselbe mit den meistgespielten 7ern: dropbox.com/s/iehpxvm93nfsebw/…wicht…

  • Bingo-Training

    Anno - - Training und Tools

    Post

    dropbox.com/s/08770yxjrsxwciz/Scrabble-Quiz%20-%20wichtigste%208er.ods?dl=0

  • Bingo-Training

    Anno - - Training und Tools

    Post

    Ich versuche einen Beitrag zu posten, aber bekomme eine Fehlermeldung wegen "server maintenance problems"?

  • Jetzt ist ja die Ausschreibung online - meldet euch fleißig an

  • Wer findet den Fehler...?

    Anno - - Rätselecke

    Post

    Dann muss der 5. Phony KUH sein - wurde nicht korrekt angelegt

  • Wer findet den Fehler...?

    Anno - - Rätselecke

    Post

    PPS, nach Überprüfung stelle ich ebenso wie linhart nur vier Phonys fest

  • Wer findet den Fehler...?

    Anno - - Rätselecke

    Post

    PS, warum wurden die eigentlich alle nicht angezweifelt?

  • Wer findet den Fehler...?

    Anno - - Rätselecke

    Post

    Auf jeden Fall sehr kreative Züge! Ich finde drei Phonys sicher und kann die anderen beiden vermuten

  • Ja, das kommt natürlich auf den eigenen "Anspruch" an. So ausführlich wie Günter machen das vor allem Spitzenspieler, der er ja einer ist. Die meisten Spieler notieren ihre Restbänke nicht, weil sie zum größten Teil auch nicht so daran interessiert sind, die Spiele nachher noch mal im Einzelnen durchzugehen. Verpflichtet ist man bei Turnieren nur zum Notieren der Punktzahlen (wie du vielleicht weißt). Buchstaben abstreichen machen deutlich mehr Spieler, weil es wirklich einen Mehrwert am Ende de…